Rallyeshow am Sachsenring

HALLO – WILLKOMMEN.

Nun ist es bereits mehr als zwei Wochen her, dass die 7. Rallyeshow am Sachsenring die Saison einläutete. Auch für mich hieß es in den letzten Jahren, dass damit ein neues „Fotojahr“ beginnt. Diesmal jedoch hat für mich die Fotosaison direkt im Januar begonnen bzw. ging alles nahtlos und nimmt weiter Fahrt auf. Ich bin glücklich. Deshalb kommt mein Blogpost aber auch etwas verspätet. Jetzt aber los:

So zeitig im Jahr ist es mit dem Wetter eine schwierige Sache. Am Sachsenring ist das aber irgendwie anders. Hat es die Tage davor fast täglich geregnet, so schien diesen Samstag permanent die Sonne. Wettergott: „flat out“ !!!

Gefühlt war es dieses Jahr so voll wie nie. Das Fahrerlager war wohl bis auf den letzten Platz gefüllt, was sich natürlich auch auf die Präsenz der Fahrzeuge auf der Strecke auswirkte.

Die Rallyeshow am Sachsenring hat ihren ganz eigenen unverkennbaren Charme- nicht sooo richtig Rallye; nicht sooo richtig „Rundstrecke“. Die meistens Teams nutzen die Veranstaltung, um sich final auf die Saison vorzubereiten. Es ist sehr spannend zu beobachten, wie sich manch einer von Runde zu Runde steigerte, um es am Ende so richtig krachen zu lassen.

Mein Favorit diesmal war dieser Opel Ascona. Man glaubt gar nicht, was in so einem „alten“ Auto steckt!!!

Natürlich gab es ebenso wieder die obligatorischen Drift Taxi Fahrten im M3 BMW und Lancer EVO.

Neben den bekannten Rallyegesichtern in ihren Boliden, konnte man auch einen Fahrer der ADAC GT Masters in einem etwas anderen, aber sehr besonderem Auto sehen- Philip Geipel im CRIOG Buggy von SAM!!!

Alles in allem war es SPITZE. Was soll man mehr zu so einer Veranstaltung sagen?!

Um euch mehr davon zu geben, hab ich auch mal ein paar Fotos gemacht 🙂

In diesem Sinne: Viel Spass beim Durchschauen.

Haut rein

Manuel

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s