Deusche Meisterschaft Enduro Mountainbike

HALLO UND WILLKOMMEN ZURÜCK

Heute wird es um etwas Großes gehen – nämlich um die

ERSTE DEUTSCHE MEISTERSCHAFT IN ENDURO MOUNTAINBIKE

Und: Wo wird diese ausgetragen?!
IM VOGTLAND –  genauer in SCHÖNECK
Wer meinem Blog verfolgt, weiß, dass in Schöneck der Vogtland Bike e.V. beheimatet ist. Dieser wurde ausgewählt, sich der Mammutaufgabe zu stellen. Und schon vorweggenommen: die Messlatte für künftige Ausrichter liegt hoch.

20141010_EndruoDM_D0_0003

ABER: der Reihe nach…
Ich bin bereits am  Freitagnachmittag angereist denn schon am Samstagvormittag war Training auf den 5 Stages angesagt.
4 der 5 Stages waren dabei unmittelbar an oder gar in der Bikewelt Schöneck.
Eine Stage (die 4.), führte die Fahrer über ein 12km langes Transferstück nach Klingenthal zur Vogtland Arena. Diese wurde schon zum Roll&Rock als Austragungsort für eine der Wertungsläufe ausgewählt. Diesmal wurde jedoch die Streckenführung deutlich geändert und es war sehr technisch.

20141011_EnduroDM_D1_0363

Ich hatte mir an diesem Samstag vorgenommen, einige sichere „Shots“ von den Favoriten zu machen und mich allgemein für den gesamten Event aufzuwärmen. Leider spielte das Wetter nicht richtig mit und der Himmel war überwiegend grau in grau. Dementsprechend war es im Vogtländischen Märchenwald ziemlich düster – dies kann natürlich auch ganz interessant sein. Wir versuchten auf jeden Fall alle Stages zu besuchen sowie interessante Punkte für den folgenden Tag zu finden.

Naja – sooooo richtig erfolgreich war das Training meinerseits nicht. Die Fahrer waren weit verstreut; einen der Elite Fahrer vor die Linse zu bekommen war fast schon Glücksache.

ABER: das sollte sich am Sonntag ändern.

 

Samstagabend stand noch ein kleines Highlight der Enduro DM an – und zwar ein Prolog in Dunkelheit durch die Schönecker Innenstadt. Es wurden ein paar künstliche Hindernisse aufgebaut. Es ging über Autos und loses Gelände – Treppen hinab – an einem Aussichtsfelsen vorbei – auf den Kirchplatz.

Hier warteten schon hunderte Zuschauer und Fans auf die Fahrer. Der einsetzende Regen machte es ihnen aber nicht unbedingt leicht.

Den Prolog gewann am Ende INES THOMA bei den Frauen und ANDRÉ WAGENKNECHT bei den Männern – ein gelungener Einstieg in diese Meisterschaft.

20141011_EnduroDM_D1_0742
Nach einer kurzen Nacht ging es Sonntag gleich um 9 Uhr wieder los.

Nach der Fahrervorstellung in der Talstation ging es über den ersten Transfer zur Stage 1 im Schönecker Stadtpark.
Zu aller Freude kam früh direkt die Sonne raus und blieb den gesamten Tag – für uns Fotografen und Filmemacher vor Ort natürlich ein Segen.
Als alle Fahrer diese Stage gemeistert hatten, machten wir uns direkt auf den Weg zu Stage 4.
(Die 2. und 3. Wertungsprüfung ließen wir aus Zeitgründen leider aus.)

20141012_EnduroDM_D2_1894

In der Vogtland Arena bot sich – schon durch das Wetter – eine komplett andere Stimmung als am Trainingstag zuvor. Wie schon oben geschrieben, war diese Stage technisch sehr anspruchsvoll – enge Kurven, weit ausgefahrene Wurzeln und sehr loser Untergrund forderten sehr viel von allen Teilnehmern.

Nach dieser Wertungsprüfung wurden allen Fahrern die Transponder abgenommen. Aus der schon gefahrenen Wertungsprüfung wurde ein Zwischenergebnis zusammengestellt. Für die letzten Stage in der Bikewelt Schöneck wurde daraus die umgekehrte Starterreihenfolge ermittelt. Das heißt die schnellsten Fahrer kamen zum Schluss im Ziel an. Dieser Modus ist für die Zuschauer besonders spannend.

20141012_EnduroDM_D2_2201

Bei den Frauen dominierte INES THOMA über gesamte Deutsche Meisterschaft. Nach dem Sieg im Prolog sicherte sie sich den aller ersten Deutschen Meistertitel überhaupt im Enduro Mountainbike Sport.

Der Titel bei den Männern blieb zur großen Freude im Vogtland. ANDRÉ WAGENKNECHT sicherte sich mit einem überragenden Lauf den Meistertitel.

NOCHMAL EINEN GLÜCKWUNSCH AN DIE SIEGER.

Für mich war der Abend aber noch nicht zu Ende. Zunächst wurden die Pressemitteilungen fertig gemacht und dann ging es nochmal in die Talstation um den Tag mit dem Vogtland Bike Team und dem neuen Deutschen Meister ausklingen zu lassen.

ICH MÖCHTE MICH NOCHMALS BEI ALLEN BETEILIGTEN BEDANKEN – bei dem Team der Bikewelt und des Vogtland Bike e.V. für diese super Organisation und dieses GEILE Event – es war mir eine Ehre, dabei sein zu dürfen.
Bei allen Zuschauen die für eine bombastische Stimmung an der Strecke gesorgt haben und auch bei dem Team von Bike TV für Rat, Tat, Media Transfer und Vieles mehr.

Für mich ist jetzt  erst mal ein Familien- Urlaubs-Wochenende angesagt. Meine Familie musste in diesem Jahr an einigen Wochenenden zurückstecken und dafür möchte ich mich auch bedanken.

20141012_EnduroDM_D2_2206

Ich hoffe, wir sehen uns nächstes Jahr wieder – in der Bikewelt Schöneck sowie bei vielen anderen Events. Der Terminkalender beherbergt mittlerweile schon einige geile Veranstaltungen!

Und:  nun könnt ihr sehen, was ich gesehen habe –  viel Spaß dabei…

P.S. Für Lob und Kritik bin ich immer offen!

In diesem Sinne – Haut rein und bis zum nächsten Mal!

Manuel

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s